Nek0's Blog

Was kleines für zwischendurch

Posted on by nek0 in deutsch, writing

Ich hatte es ja vor kurzem angekündigt, oder angedroht, hier auch meine literarischen Ergüsse zu präsentieren. Dass das so schnell geschieht, habe ich aber eigentlich nicht geplant.

Laut entlud sich der Druck seines Niesanfalls in das Taschentuch, das er gerade rechtzeitig aus seiner Hosentasche genestelt hatte. Ein scharfer Schmerz schoss ihm dabei in den Kopf, dort, wo er seine Nasenhöhle vermutete. Der Schmerz pochte noch unangenehm in der Nase, als er das Taschentuch wieder senkte. Seine Gedanken waren bei einer Aspirintablette, als er das Taschentuch auf dem Weg zurück zur Arbeit am nächsten Mülleimer entsorgen wollte. Nur beiläufig warf er einen kurzen Blick darauf, bevor er es in den Schlund des Mülleimers werfen wollte, da sah er es.
Es war ein kleines schwarzes Quadrat, das da inmitten von Rotz und Schnodder im Taschentuch klebte. Sofort blieb er stehen. Neugier hatte ihn gepackt.
Sorgfältig betrachtete er seinen Auswurf und was darin eingebettet war. Das kleine Quadrat hatte zu allen vier Seiten winzige silbrig glänzende Beinchen, von denen sich feine blutige Schlieren durch den klaren Rotz zogen. Es war zweifelsohne ein Mikrochip.
Wo kam dieser her? Der konnte unmöglich schon vorher im Taschentuch gewesen sein. Das ließ nur den Schluss zu, dass dieser in seinem Kopf gesteckt hatte. Doch wie kam er da hin und was machte er da?
Seine Gedanken drehten sich immer noch im Kreis, als er unsanft von hinten angerempelt wurde.

Dieses kleine Fragment entstand heute, kurz nachdem ich von einer Technik gelesen habe, um die Kreativität ein wenig zu üben. Es handelt sich hierbei um eine Verarbeitung eines sogenannten “Writing Prompt”. Ich habe leider keine adäquate Übersetzung für diesen Begriff gefunden.

Ein Writing Prompt ist eine kleine Idee oder Zündfunke einer Geschichte. Als Autor selber liest man sich diesen durch. Er ist selten länger als ein Satz. Danach gibt man sich 10 bis 20 Minuten Zeit, etwas daraus zu machen. Genau das habe ich gemacht und nach 15 Minuten, die ich mir gegeben habe, ist das hier herausgekommen. Es ist nicht viel und ich hatte eigentlich Ideen für mehr, aber die Zeit war um. Es ist aber sehr wohl möglich, dass ich das in eine Art Kurzgeschichte ausarbeite.

flattr this!

If you see this, something is wrong